Bergmesse am Gaishörndl

Am Sonntag dem 13. September 2015 veranstalteten wir die Jungbauernschaft/Landjugend Innervillgraten eine Bergmesse am Gaishörndl, zur Feier des 15-jährigen Kreuzbestehens auf dem Gipfel.

 

Das Wetter war zwar schön, nur die Temperaturen waren eher winterlich trotzdem fanden um die 90 Leute ihren Weg zum Gipfel. Herr Peter Mair zelebrierte den Wortgottesdienst und eine kleine Besetzung der Musikkapelle Innervillgraten sorgte für eine feierliche Umrahmung. Nachdem die Messe zu Ende war, gingen alle recht schnell den Abstieg an um der Kälte zu fliehen. Bei den Schupfen, wo wir Würstel und Schopf grillten und allerlei Getränke ausschenkten, waren die Temperaturen okay und es herrschten ideale Bedingungen den Tag lustig und gemütlich ausklingen zu lassen. Wir bedanken uns ganz herzlich bei allen Teilnehmern und Helfern. 

Zur Bildergalerie