ABENDLOB 2019

 

Das war das Abendlob auf der Kreuzspitze am 10. August 2019. Danke an alle die, trotz der ungewissen Wetterverhältnisse, dabei waren.

 

Zur Bildergalerie


Schafbauerntag

Sommernachtsfestl

Bezirkszimmergewehrschießen

Am Sonntag, den 2. Juni fand das diesjährige Bezirkszimmergewehrschießen im Sportschützenkeller in Innervillgraten statt. Danke an alle die dabei waren und an die Sportschützengilde Innervillgraten für die Hilfe bei der Abwicklung der Veranstaltung. 

 

Zum Sieg gratulieren dürfen wir der Mannschaft vom Bezirksausschuss mit Annewandter Christoph, Stocker Florian, Grimm Claudio und Leiter Manuela mit 916,7 Ringen. Den zweiten Platz holte die Mannschaft der JB/LJ Sillian bestehend aus Mair Stefan, Köck Reinhard, Simon Pranter und Schönegger Stefan mit 915,7 Ringen. Die Mannschaft der JB/LJ Hopfgarten, mit Blasisker Stefan, Ortner Vanessa, Gsaller Mario und Julian Veider und einem Ergebniss von 914,9 Ringen, sicherte sich den 3. Platz.  Das beste Ergebnis schoss Stefan Mair aus Sillian mit 210,2 Ringen und der Sieg in der Schleckerwertung ging ebenfalls an  die JB/LJ Sillian und Simon Pranter. Wir gratulieren allen ganzen herzlich. 

 

Zur Bildergalerie

 

 

 

Dartturnier

Am Freitag, 10. Mai fand das diesjährige Dartturnier im Sportschützenkeller in Innervillgraten statt. 

 

Nach einem spannenden Wettbewerb konnte Josef Lusser (Innervillgraten) den Sieg vor Martin Seiwald (Gsies) und Helmut Walder (Innervillgraten) erkämpfen. Der vierte Platz ging an Michael Lusser (Innervillgraten) und den besten Highscore erzielte ebenfalls Martin Seiwald mit 529. Wir gratulieren und bedanken uns bei alles fürs Vorbeischauen. 

 

ZU DEN BILDERN

 

 

Das war Springbreak 2019

Bezirkszimmergewehrschießen

Springbreak

Villgrater Böcklrennen

Am Sonntag, dem 3. März fand das diesjährige Böcklrennen auf der Rodelbahn in Kalkstein statt.

In der Klasse Böckl Erwachsene siegte Mario Lanser vor Johannes Senfter und Christian Walder. Den Sieg in der Klasse Böckl Kinder sicherte  sich Sebastian Senfter vor Elias Wiedemair und dessen Bruder Paul Wiedemair. Josef Haider holte in der Klasse Schlitten Erwachsene vor Manfred Haider und Georg Steidl den 1. Platz. In der Kinderklasse im Schlittenfahren siegte Valentin Lusser vor Lena und Manuel Haider. Den dritten Platz holten Laura Wiedemair und Katharina Senfter. Der Preis für die schnellste Fahrt sicherte sich ebenfalls Mario Lanser und Johannes Senfter den Preis für den langsamsten Teilnehmer.

 

Wir bedanken uns bei allen für das spannende Rennen und gratulieren den erfolgreichen Teilnehmern ganz herzlich. 

 

Zu allen Bildern